Solide und mehr human factor: „Numbers“ – Staffel 6 (finale season)

Auch bei dieser Staffel kommen die bewährten Charaktere um das Mathe-Genie Charlie Eppes und seinen Bruder, FBI-Agent Don, zum Zug. Und man mag es kaum glauben: Es gibt tatsächlich eine Hochzeit. Wobei ich sagen muß, die Darstellung der Beziehung Solide und mehr human factor: „Numbers“ – Staffel 6 (finale season) weiterlesen

Gentlemans Pistols – Songschreiben gegen Kontrollverlust, andere Therapien und Kunst als Inbegriff der Magie

Die mittlerweile dritte Scheibe der Briten sollte nun wirklich schon bis zu jedem anständigen Rock- und Heavy-Fan durchgedrungen sein, der auch nur einen Hauch für Retro-Einflüsse, einen Haufen Stoner Rock und einfach satten, „alten“, spritzigen-doomigen Sound mit ein wenig Black Sabbath-Schuß übrig hat. Die Beschreibung mag seltsam klingen, aber eben jenes Flair bringen Gentlemans Pistols Gentlemans Pistols – Songschreiben gegen Kontrollverlust, andere Therapien und Kunst als Inbegriff der Magie weiterlesen

Das einfache Grauen der Realität – „Wolf“ von Mo Hayder

Inhalt: „Ein einsames Haus am Waldrand. Es war ihr Zufluchtsort. Jetzt ist es die Hölle. “Es hört sich an, als würden sie gerade meine Tochter oder meine Frau bedrohen. Ich weiß nicht, was passiert. Jetzt ist es still.“ Vor fünfzehn Jahren wurde ein junges Liebespaar brutal ermordet. Der Hauptverdächtige gestand das Verbrechen und wurde verurteilt. Aber die Erinnerung an die Morde ist noch nicht verblasst. Das einfache Grauen der Realität – „Wolf“ von Mo Hayder weiterlesen

Die hohe Kunst des schmalen Grat – die tausend Gesichter von Illusion und Lüge

Lügen und Menschen – diese beiden Begriffe scheinen untrennbar miteinander verknüpft. Und tatsächlich ist es so, dass – höchstwahrscheinlich – jeder Mensch lügt. Wie oft, aus welchem Grund, in welchem Schweregrad ist hierbei nicht nur allein vom Charakter der jeweiligen Person abhängig, sondern wird auch durch Die hohe Kunst des schmalen Grat – die tausend Gesichter von Illusion und Lüge weiterlesen

Polyband: Und noch mehr News aus der Film-Landschaft

Magie der Moore
Wie kaum ein anderer Lebensraum birgt das Moor unzählige Geschichten: Seine Anziehungskraft und dunklen Mythen lassen uns erschauern, die Pracht seiner Artenvielfalt staunen. In MAGIE DER MOORE lenkt der renommierte Naturfilmer Jan Haft (“Das grüne Wunder – Unser Wald”) den Blick auf eines unserer wichtigsten und schönsten Biotope. Im Wechsel der Tages- und Jahreszeiten zeigt der Film einen Ort am Übergang zwischen Wasser und Erde, voller spannender Gegensätze. Ein filigranes Kunstwerk, das von der Natur in Jahrtausenden geschaffen wurde und das wir erst allmählich beginnen zu erforschen, zu verstehen – und zu bewahren.
VÖ: 26.02.2016

Spiral – Die komplette erste Staffel
Kommissarin Laure Berthaud (Caroline Proust) und ihr Team werden von Polyband: Und noch mehr News aus der Film-Landschaft weiterlesen